PHAROSContact

Decorative Arts

Artist
Date1761-1765
TypeDecorative Arts
Mediumstuckiert
CategoriesAltes und Neues Testament im Vergleich, Klugheit, Prudentia (Ripa: Prudenza), als eine der vier Kardinaltugenden, Mäßigkeit, Temperantia (Ripa: Temperanza), als eine der vier Kardinaltugenden, Stärke, Fortitudo, als eine der vier Kardinaltugenden, Gerechtigkeit, Justitia (Ripa: Giustitia divina), als eine der vier Kardinaltugenden, Doktrin von der Erbsünde und der Erlösung, Adam und Eva (nicht im biblischen Kontext), Christus wird von Engeln emporgetragen (Himmelfahrt), Gottvater, Mariä Himmelfahrt (assumptio corporis): sie wird von Engeln zum Himmel emporgetragen, der Erzengel Michael kämpft gegen den Drachen (Teufel, Satan), Triumph der Kirche (oder der Religion), Gottvater, christliche Religion, Papst Gregor der Große; mögliche Attribute: Taube, Kaiser Trajan, Wahre Religion vs. Falsche Religion, Personifikation der Kirche als Ecclesia, in der Regel mit Kelch und Banner, Ambrosius, Bischof von Mailand; mögliche Attribute: Bienenstock, Wiege mit Baby, dreiknotige Geißel, Hieronymus, Mönch und Einsiedler; mögliche Attribute: Buch, Kardinalshut, Kruzifix, Stundenglas, Löwe, Totenschädel, Stein, Augustinus, Bischof von Hippo; mögliche Attribute: Pfeile in seiner Brust, Buch, Kind mit Löffel, brennendes Herz, Herz (von Pfeilen durchbohrt), Feder, Athanasius der Große, Bischof von Alexandria; mögliche Attribute: Buch, ein Ketzer unter dem Fuß, Schriftrolle, der Heilige Geist als Taube (in Flammen) dargestellt, Apotheose, Verklärung, Triumph eines männlichen Heiligen (FRANCIS XAVIER), männlicher Heiliger (IGNATIUS) innerhalb einer Gruppe, Gruppe von Heiligen, Madonna mit Heiligen, David als Gründer, Initiator, männlicher Heiliger (FRANCIS BORGIA) innerhalb einer Gruppe, Gruppe von Heiligen, Moses (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Lichtstrahlen oder Hörner auf seinem Kopf, Stab, Gesetzestafeln, Lucia von Syrakus, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Dolch oder Schwert (im Nacken), Augen, Flammen umlodern ihre Füße, Lampe, Ochse, Agatha von Catania, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Brüste auf einem Teller, brennendes Haus, Brotlaib, Fackel oder Kerze, Zange, Rosalia von Palermo, jungfräuliche Eremitin; mögliche Attribute: Kruzifix, Kranz von Rosen, Agnes von Rom, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Lamm, Ring, Ursula von Köln, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Pfeil, Banner mit rotem Kreuz, Hermelinmantel, Krone, Schiff, Joseph von Nazareth, der Nährvater Christi und Gemahl der Jungfrau Maria; mögliche Attribute: blühende(r) Stock oder Gerte, Lilie, Zimmermannswerkzeuge, Ambrosius, Bischof von Mailand; mögliche Attribute: Bienenstock, Wiege mit Baby, dreiknotige Geißel, während einer Predigt in Arles erscheint dem heiligen Antonius von Padua der heilige Franz von Assisi, Elias (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Schriftrolle und flammendes Schwert, Katharina von Siena, Jungfrau und Bußschwester vom heiligen Dominikus; mögliche Attribute: Buch, Kreuz, Dornenkrone, Kruzifix, Dämon unter dem Fuß, Herz (mit Kreuz), Lilie, Pestkranke, Ring, Rosenkranz, Stigmata, Philippus Neri, Gründer der Ordensgemeinschaft der Oratorianer; mögliche Attribute: Lilie, Rosenkranz, der Bischof Nikolaus von Myra (oder Bari); mögliche Attribute: Anker, Boot, drei goldene Kugeln (auf einem Buch), drei Geldbörsen, drei Kinder in einer Wanne, drei Mädchen, Karl Borromäus, Kardinal von Mailand, mögliche Attribute: Kardinalshut, Kruzifix, Strick um seinen Hals, Totenschädel, Laurentius von Rom, Märtyrer und Diakon; mögliche Attribute: Buch, Weihrauchgefäß, Kreuz, Dalmatika, Bratrost, Palme, Geldbörse (oder Kelch mit goldenen Münzen)
Location
Ispica, Santa Maria Maggiore
Ispica, Santa Maria Maggiore
DetailsMore information...
SourceBildarchiv Foto Marburg